Faruk Tuncer diskutiert mit Bundes-CIO auf GovTech-Panel von Initiative D21

Am 25. Oktober 2021 traf sich das D21-Netzwerk im GovTechCampus Deutschland in Berlin zum GovTalk Spezial. Das Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort Österreich und die Initiative D21 hatten zu einer Exklusivpräsentation des D-A-CH-Ländervergleichs im aktuellen eGovernment MONITOR mit Fokus auf die Zahlen aus Österreich geladen.

Moderiert von Nils Hoffmann diskutierten auf dem Panel Bundes-CIO Dr. Markus Richter und die österreichischen Bundesministerin Dr. Margarete Schramboeck mit D21-Geschäftsführerin Lena-Sophie Müller sowie zwei VertreterInnen aus Start-ups der GovTech-Szene: Dinah Schmechel und Faruk Tuncer. Wie Österreich und die GovTech-Szene Innovationen im Bereich der Digitalen Verwaltung bereits jetzt schon vorantreiben, war ein zentrales Thema.